Änderungen bei DB0ROD auf dem Deister

Das Team hat am 28.06.2019 in einer mehrstündigen Aktion einige geplante Änderungen am Standort von DB0ROD durchgeführt.
Das Analogrelais wurde 1:1 ausgetauscht – der neue NOKIA-Bündelfunkbasisstationstransceiver weist lediglich einige konstruktive Verbesserungen von Kevin, DL5OP auf. Durch den zusätzlich montierten Landwehr-Vorverstärker sollte jetzt auch die Linkbalance ausgeglichen sein – DB0ROD hat nun recht große Ohren.
Die Relaiskopplung mit DB0SHG auf dem Süntelturm ist vorerst wieder dauerhaft aktiv geschaltet und kann mit DTMF 340# bei Bedarf für eine Stunde deaktiviert werden. Eingeschaltet … weiterlesen...

Neue Relaiskopplung in Betrieb

Die beiden FM-Relais DB0SHG auf dem Süntelturm und DB0ROD auf dem Deister sind mit einem neuen Kopplungssystem nachgerüstet worden.
Kevin DL5OP hat auf Basis von SVXLink die beiden Relaissteuerrechner in den NOKIA- Transceivern miteinander verbunden. Im Normalzustand arbeiten beide Relais im Solobetrieb wie bisher gewohnt.

Bei Bedarf der Zusammenschaltung zur Reichweitenerhöhung kann die Kopplung mit der DTMF-Tonfolge 341# auf einem der beiden Relais aktiviert werden.
Die Trennung erfolgt mit 340# oder durch ca. 10 minütige Inaktivität.
Aktuell erfolgt noch keine

weiterlesen...

DB0ROD – Der Wiederaufbau

Nachdem zum 31.3.2015 der alte Mast des ehemaligen Luftschutzwarnamtes 3 auf dem Deister bei Hannover von allen Mitnutzern geräumt werden musste, konnte der Hamnet-Part von DB0ROD noch am selben Tag auf dem benachbarten Neubau wieder in Betrieb gehen. Die beiden Fonierelais (DMR und Analog) und der APRS-RX waren seitdem außer Funktion. Inzwischen ist der alte Mast abgerissen und die Bunkeranlage zugeschüttet worden.

Dank der Unterstützung von Jochen DL1IMM stand uns seit Juni ein neues maßgeschneidertes Edelstahlgehäuse für die neue Relaistechnik … weiterlesen...